Taekwondo: Park-Pokal im Glaspalast

Das Internationale Turnier um den Park- Pokal ist eine Traditionsveranstaltung:

Das Taekwondo-Event ist seit gut drei Jahrzehnten eine Institution bei Freunden der koreanischen Kampfkunst, in diesem Jahr bitten die Organisatoren vom VfL Sindelfingen und der Stuttgarter Sportschule Park zur bereits 33. Auflage des Turniers. Gekämpft wird einmal mehr im Glaspalast Sindelfingen, wo die Wettkämpfe in den verschiedenen Altersklassen am Samstag, 1. Dezember, und am Sonntag, 2. Dezember, jeweils ab 9.30 Uhr ausgetragen werden. – z –

 

Quelle: SZBZ Online