Neuer Kurs COPD-Atemgymnastik

Der VfL Sindelfingen plant seine dritte Gruppe für Menschen mit Atemwegserkrankungen. Mit einer ärztlichen Verordnung können betroffene Personen kostenfrei an der Gymnastik teilnehmen.

Im Lungensport wird durch Atemübungen, Dehnlagen und allen gängigen Atemtechniken versucht das Atemvolumen zu verbessern, die Brustkorbbeweglichkeit zu steigern und vor allem ein besseres Allgemeinbefinden zu erlangen.

Neben Atemübungen trainiert jeder Teilnehmer nach seinem individuellen Könnensstand den ganzen Körper (z.B. Bauchmuskeln/Rückenmuskeln) und verbessert so auch seine Grundlagenausdauer.

Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist werden die Teilnehmer über den genauen Startzeitpunkt informiert.

Der Kurs würde in der Gymnastikhalle der Klostergarten Grundschule (über dem Klostergarten Stadthallenbad) mit einer ausgebildeten Übungsleiterin für Lungenerkrankungen stattfinden:

Donnerstags: 17 – 18 Uhr

 

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie ab sofort in der Sportwelt unter

Tel.:  07031/7065-20.