Leichtathletik: Integrations- Lauf für Mädchen

Quelle: SZ-BZ Online

Die Leichtathletik-Abteilung des VfL Sindelfingen plant mit dem Arbeitskreis Asyl und der Flüchtlingsberatung der Stadt Sindelfingen am Sonntag, 30. Oktober, einen Lauf für Flüchtlings- und einheimische Mädchen rund um das Post-Areal. Das Angebot richtet sich an die Jahrgänge 2003 (U14) bis 2008 (U10).

Die Sindelfinger Leichtathleten bieten ab sofort einmal pro Woche ein gemeinsames Vorbereitungstraining im Sommerhofenpark an. Los geht es am kommenden Montag um 17 Uhr.

Treffpunkt ist das Café Wiesn. Wer in den kommenden Monaten mindestens zwölf Trainingseinheiten absolviert, darf am 30. Oktober beim Integrationslauf rund um das Post-Areal starten.

Info

Weitere Informationen gibt es bei Herbert Bohr unter Telefon 01 73/312 30 16 oder unter hebo@suk.de per E-Mail.