Judo: Sindelfingen gewinnt ohne Leichtgewichtler

Das U18-Team der Sindelfinger Judoabteilung hat sich am Wochenende in Esslingen in überzeugender Manier für die deutschen Jugendmeisterschaften U18 im Herbst qualifiziert. Frixos Raidos, Coach der VfL-Truppe, ist auch deshalb von der Leistung seines Teams sehr angetan, weil es alle seine Begegnungen ohne einen Leichtgewichtler bestreiten und so von vorneherein jeweils eine Begegnung kampflos abgeben musste. Und da die Regularien in diesem Wettbewerb Fremdkämpfer ausschließen, werden die VfL-Kämpfer bei den deutschen Titelkämpfen ebenfalls ohne Leichtgewichtler antreten müssen (ausführlicher Bericht folgt). – wiv –

Quelle: SZ-BZ Online