Handball: HSG-Frauen wollen Platz 3 festigen

Die Handballerinnen der HSG Böblingen/Sindelfingen bitten morgen Abend (19.30 Uhr) den TV Flein zum Landesliga-Verfolgerduell. Das Team von Vito Cece will zum Hinrundenende in der Sindelfinger Sommerhofenhalle seinen dritten Rang festigen. Nicht schön anzuschauen war der Auswärtssieg der HSG Böblingen/Sindelfingen beim Tabellenletzten TV Rottenburg, dennoch standen am Ende die wichtigen zwei Punkte auf der Habenseite. Dass die HSG morgen Abend gegen den Tabellenvierten TV Flein eine Schippe drauflegen muss, um erneut zu gewinnen, wissen Vito Cece und Conny Dorschner ganz genau. „Mit so einer Leistung wie in Rottenburg werden wir gegen Flein ganz sicher nichts reißen“, ist sich das Trainerduo bewusst. – edi –

Quelle: SZ-BZ Online