Handball: HSG-Frauen machen den Deckel drauf

Quelle: SZ-BZ Online

Mit einem 31:19-Heimerfolg gegen den Tabellenletzten TSV Betzingen haben die Landesliga-Handballerinnen der HSG Böblingen/Sindelfingen den Klassenerhalt perfekt gemacht. Die HSG kam gut ins Spiel, konnte sich aber in der ersten Viertelstunde nicht entscheidend absetzen, da die Gegner einfache Tore erzielen konnten. So stand es in der 13. Minute nur 9:8 für die Heimmannschaft. In der zweiten Hälfte der ersten Halbzeit stabilisierte sich die HSG-Abwehr und mit einem Zwischenstand von 17:12 wurden die Seiten gewechselt. Im zweiten Abschnitt setzten sich die Gastgeberinnen weiter ab und gewannen so verdient mit 31:19. Nach dem schwachen Start in die Saison sicherten die HSG-Frauen bereits drei Spieltage vor Saisonende den Klassenerhalt in der Landesliga. Erfolgreichste Werferinnen gegen Betzingen waren Anja Weinhardt (Foto) mit acht Treffern, Julia Leibfried und Kristina Maurer mit jeweils sechs Toren. –z– Bild: Photo 5/A