Fußball: Maik Schütt wird Trainer in Reutlingen

Fußball: Der Coach verlässt den VfL Sindelfingen am Saisonende

Fußball-Verbandsligist muss sich auf Trainersuche machen. Maik Schütt zieht es zum Oberliga-Vertreter SSV Reutlingen. Er wird in der neuen Saison Nachfolger von Teodor Rus, er bei dem ehemaligen Zweitligisten vor wenigen Wochen gehen musste. Aktuell betreut der bisherige Co-Trainer Volker Grimminger die Reutlinger Kicker. Maik Schütt informierte die Sindelfinger Mannschaft und die Offiziellen um den sportlichen Leiter am Dienstagabend über seinen Entschluss.

Quelle: SZBZ Online

Bild: Maik Schütt SZBZ Online