Fußball (Männer): 0:4-Heimpleite für den VfL-Nachwuchs

Quelle: SZ/BZ-Online

In der Fußball-Verbandsstaffel verloren die A-Junioren des VfL Sindelfingen ihr Heimspiel gegen Tabellenführer TSG Backnang deutlich mit 0:4. Dennoch belegen die Blau-Weißen nach fünf Spieltagen einen Nichtabstiegsplatz. Am Sonntag (12 Uhr) gastiert der Aufsteiger beim VfL Kirchheim/Teck. Nach dem Derbysieg gegen Sindelfingen gab es für die SVB einen Rückschlag. Bei der TSG Hofherrenweiler-Unterrombach unterlag die SVB mit 1:2. Am kommenden Samstag (15.30 Uhr) hat Böblingen im Heimspiel gegen den 1. FC Normannia Gmünd die Chance zu Wiedergutmachung. Aktuell rangiert die SVB auf Abstiegsplatz zwölf. – z –