Fußballschule Fair Play – Qualitätsoffensive 2018

Liebe Fußballfreunde,

die Qualitätsoffensive Fair Play geht auch 2019 weiter:

 

Bei der Qualitätsoffensive 2019 haben wir an mehreren Stellschrauben gedreht:

  • Qualitätstraining = Innovatives Training mit Profitrainern mit pädagogischer Ausbildung nach den neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen – ein Diplom-Sportwissenschaftler, 4 DFB-A-Lizenz Trainer, ein lizenzierter Torspielertrainer, Junior Coaches, 3 Sport- und Gymnastiklehrer und „Neuzugang“ Daniel Fredel als Futsal Nationalspieler, der an der Deutschen Sporthochschule Köln seinen Bachelor Abschluss in Sportmanagement absolviert hat. Weitere Jungtrainer haben die DFB Junior Coach Lizenz absolviert.
  • in überschaubaren Gruppen von 10-12 und bei Camps 8-10 Spielern
  • in ruhiger exklusiver Lernatmosphäre in hellen Schulturnhallen und großen Rasenplätzen am Glaspalast ( bei Camps: mit klasse Verpflegungsmöglichkeiten).
  • Interne Ausbildung für den Trainer Nachwuchs zum Fair Play Junior Coach
  • Fintenkatalog 2019
  • Sozialkompetenztraining: Erziehung zu Fairness, Teamgeist, Respekt und Toleranz.
  • Spielintelligenztraining: Freies Spielen, spielimmanentes eher induktives und ganzheitliches Lernen.
  • Motivationstraining: Viele Erfolgserlebnisse für jeden Spieler, Spaß, Lob und Anerkennung bei kleinen Lern- und Entwicklungsschritten für alle Kicker
  • Kognitionstraining und Speedtraining für Beine und Kopf mit Lichtschrankenmessung mit dem neuen „Brower“ TC Zeitmesssystem
  • mit ProfiEquipment wie den Adidas Junior Ball (290 und 350 Gramm), Fair Play T-Shirt oder -Trikot, …

Außerdem sind wir nah dran am Profifußball und integrieren neueste Entwicklungen in unser Training. Den großen Schatz an Fußballkompetenz geben wir gerne an die Nachwuchskicker weiter.

Die VfL Fußballschule Fair Play ist eine selbstständige Zusatzeinrichtung beim VfL Sindelfingen innerhalb der Abteilung Fußball. Mit insgesamt über 10.000 Nachwuchskickern seit 1997 im Alter von 3 bis 18 Jahren gehört sie auch zu den größten und nachhaltigsten Anbietern weit und breit.
Das Erfolgsmodell lautet: Zum üblichen Vereinsfußball ein qualitativ hochwertiges und pädagogisch wertvolles Fußballtraining anbieten. Markenzeichen der Fußballschule Fair Play sind Kompetenz, Kreativität und Kinderfreundlichkeit der Trainer, des Trainings und des zwischenmenschlichen, fairen Umgangs. Die Leitung liegt seit 2002 bei Andy Russky, der Diplom-Sportwissenschaftler und DFB- und UEFA-A-Lizenz Trainer ist und als Fußballer u.a. bei den Stuttgarter Kickers aktiv war. Die Nachhaltigkeit ist in vielen Bereichen ablesbar. Ehemalige Fair Play Spieler sind in der ersten Mannschaft des VfL Sindelfingen (Lars Jäger, Raphael Molitor Jg. 1997, Pablo Perez Jg. 1999…), beim VfB Stuttgart (Timo Baumgartl) oder auch in anderen Sportarten unterwegs. Viele ehemalige Kicker haben bei uns auch die ersten Schritte als Co-Trainer und Trainer absolviert.

Der Anspruch in der VfL Fußballschule Fair Play ist, auch im 22. Jahr ein pädagogisch wertvolles, ganzheitliches Training mit dem Schwerpunkt auf (freiem) Spielen zur Förderung der Spielfreude, Kreativität, und Eigenverantwortung anzubieten. Jedes Kind, egal welcher Herkunft oder welchem Könnensstand, soll in überschaubaren Gruppen, in ruhiger Lernatmosphäre optimal gefordert und gefördert werden. Die geschulten Trainer sorgen dafür, dass die Regeln und Werte des Fair Play (Respekt, Anstand und Achtung) von allen Spielern erlernt und umgesetzt werden. Denn: Fußballspielen ist für uns mehr als ein 1:0!

Woche für Woche teilen ca. 300 Nachwuchskicker im Alter von 3 bis 15 Jahren in über 35 Fußballkursen unsere Begeisterung für den Mannschaftssport Fußball. Dank unserer flexiblen Trainingszeiten von Montag bis Freitag ist ein Gruppenwechsel sowie ein Ein- und Ausstieg auch kurzfristig möglich. Viele Spieler nutzen unser Angebot als Vorstufe zum Verein bzw. als Vertiefung und Ergänzung parallel zum Vereinstraining (Talentschule, Torspielerschule…). Unser Fußball ist für alle Spieler, die sich an die Fair Play Regeln halten, auch für weniger ambitionierte Spieler(innen) bestens geeignet oder für Kinder, deren Eltern am Wochenende (noch) nicht auf den Sportplätzen verbringen wollen.

 

Unsere Angebote:

Bereits im zarten Alter von drei Jahren beginnt der Fußballspaß im Fußballkindergarten mit Dribbeln, Passen und Toreschießen. Neben der Fußballschule stehen beliebte Ferienfußballcamps (in allen Schulferien) und das Sindelfinger Feriensportprogramm (in den letzten beiden Schulferienwochen im Sommer) auf dem Programm. Außerdem gibt es für Torhüter ein Torspielertraining und für ambitionierte Vereinsspieler ein intensives und individuelleres Talenttraining für 9 bis 16 jährige Kicker auch als Einzel- und/oder Mingruppentraining buchbar. Für alle Angebote kann man sich jederzeit bei uns anmelden. Fußballturniere (Kanx Turnier, Nikolausturnier, Bechsoccer Kids Cup und Straßenfußballturniere), Fußball Kindergeburtstage und weitere Events runden unser Angebot ab.

Das Training findet von April bis Oktober auf den VfL Jugendplätzen am Sindelfinger Glaspalast (Rudolph-Harbig-Str. 6, 71063 Sindelfingen) und im Winter (November bis März) in der Sporthalle der Realschule Hinterweil und in der Sport- und Turnhalle der Sommerhofenschule statt. Das Spielen in den Schulturnhallen im Hinterweil und im Sommerhofen ist ein Volltreffer und wird klasse von Eltern und Kindern angenommen. Die Spieler und wir Trainer genießen die ruhige Lernatmosphäre und die Vorzüge der hellen Hallen. Im Fußballkindergarten haben wir bereits richtige Bewegungslandschaften aufgebaut, damit das Spielen noch vielseitiger und erlebnisreicher wird.

 

Unsere Stärken: Innovatives Training – kompetente & empatische Trainer – flexibler Service

Flexibilität: Flexible Trainingszeiten von Montag bis Freitag, Ein- und Ausstieg auch kurzfristig möglich (alle 3 Monate), Vorstufe zum Verein bzw. Vertiefung und Ergänzung parallel zum Vereinstraining (Talentschule, Torspielerschule…), Fußball für alle – auch für weniger ambitionierte Spieler(innen) oder für Kinder, deren Eltern am Wochenende (noch) nicht auf den Sportplätzen verbringen wollen.

Service: Gerne nehmen wir uns Zeit für eine umfangreiche Beratung und sportliche sowie charakterliche Einschätzung Ihres Kindes. Wir unterstützen Se gerne bei der Entscheidungsfindung für den nächsten (richtigen) Schritt zum Wohle Ihres Kindes. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Kommt doch einfach zum Schnuppertraining vorbei. Bitte vorher anmelden bei Andy Russky unter Tel: 07031 / 46 55 33.


Talentschule Fair Play

Wir geben Euch den Kick im goldenen Lernalter*!

* Im Alter von 9 bis 13 Jahren sorgt die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit der Spieler für optimale Lernbedingungen. Insbesondere im koordinativen Bereich können die Spieler extrem große Fortschritte machen. Die Gründe: Das Längen- und Breitenwachstum des Körpers ist ausgewogen. Die Kinder sind meist im seelischen Gleichgewicht. Indizien: Hohes Selbstvertrauen und Konzentrationsvermögen, hohe Lernbereitschaft und Motivation.

Ihr seid schon im Fußballverein und könnt schon ganz gut kicken? Ihr wollt noch besser am Ball werden, wollt mehr Tricks drauf haben, Euer Positionsspiel und Euer Zweikampfverhalten verbessern? Ihr wollt mit beiden Füßen Druckpässe, genaue und harte Torschüsse und Freistöße abfeuern? Ihr wollt auf den ersten Metern schneller werden und vor allem schneller die richtige Entscheidung treffen? Ihr braucht noch den Feinschliff und die letzte Inspiration für Euer Spiel ?  Dann seid Ihr bei uns genau richtig!Dann seid Ihr bei uns genau richtig!

Unser Angebot richtet sich an alle Nachwuchsfußballer, die noch spezieller, individueller und intensiver Fußballtechniken, Individual- und Gruppentaktiken sowie bestimmte konditionelle Faktoren verbessern und dazulernen möchten. Mit Spaß und höchster Motivation neue Elemente des Fußballs kennenlernen und noch spezieller, individueller und intensiver Fußballtechniken, Individual- und Gruppentaktiken sowie bestimmte konditionelle Faktoren verbessern!

  • Das Training wird geleitet von Diplom-Sportwissenschaftler, DFB-& UEFA-A-Lizenz Trainer Andy Russky, der selbst aktiv bei den Stuttgarter Kickers gespielt hat und alle Tricks und technischen Feinheiten detailliert beschreiben und demonstrieren kann.
  • Neben fußballerischen Fertigkeiten wie Technik, und Taktik wird in jedem Training das Gehirn und die selektive Wahrnehmung mit speziellem Gehirn-Körper-Vernetzungstraining geschult. Die Kreativität, Phantasie und Spielfreude werden angeregt. Da der Kopf das Spiel entscheidet trainieren wir mit den Spielern im mentalen Bereich. Zudem fördern wir die Entwicklung der Persönlichkeit wie Mut, Wille, Eigenverantwortung und Durchhaltevermögen u.a.. Wir stehen für Werte wie Teamgeist, Fairness und Toleranz.
  • Auf die Entwicklung der Persönlichkeit legen wir großen Wert. Mut, Wille, Eigenverantwortung, und Durchhaltevermögen werden angesteuert und auf Sozialkompetenzen wie Teamgeist, Fairness und Toleranz größten Wert gelegt.

 

Neu: Speedtrainingsblock zur Verbesserung der motorischen und sensoroischen Schnelligkeit (Handlungsschnelligkeit)

Fußballcamps – EM Qualifikation 2019

Unsere Fußballcamps Fair Play bieten Euch alle Facetten des Fußballs mit „coolen“ Trainern, anspruchsvollem und höchst motivativem Training mit vielen Spielen und Wettbewerben sowie neuen Tricks und Finten, leckeren (Sportler-) Essen, professionellem Fußballequipment und einem freundlichen und flexiblen Service täglich von 9 bis 16 Uhr. Hinzu kommt eine Früh- und Spätbetreuung ab 7.45 – 9 und/oder von 16 – 17 Uhr.

Beim Profitraining mit Ex-Kickers Spieler & Diplom-Sportwissenschaftler Andy Russky und weiteren Trainern mit DFB-(A-)Lizenzen und Trainern mit Erfahrung im (Kinder-) Fußball lehren wir das kleine und große Einmaleins des modernen Fußballspiels nach den neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen mit innovativem Technik- und Taktiktraining mit kognitiven Elementen zur Verbesserung der Handlungsschnelligkeit und Spielintelligenz, spektakuläre Fallrückzieher, Fußballspiele mit verschiedenen Bedingungen zur Förderung der Kreativität & Spielfreude. Außerdem legen wir höchsten Wert auf Fairness, Teamgeist, Respekt und Toleranz und belohnen die fairsten Spieler mit einer Fair Play Medaille. Neu: Fußballspezifisches Athletik- und Speedtraining mit Laufanalyse und Lichtschranken.

EM Qualifikation 2019 Spezial:

Bei den Camps 2019 dreht sich alles um die EM Qualifikation 2019. In unserem bewährten und kompetenten Trainerteam werden wir ein überarbeitetes, pädagogisch wertvolles Trainingsprogramm anbieten. Unser Motto: Fair Play.

Wir greifen die neuesten Trends und Etwickungen auf wie auch die Tricks und besten Bewegungen der momentanen Weltklassespieler und versuchen diese Euch kindgerecht verpackt beizubringen wie zum Beispiel den „pinkelnden Hund“ oder die „Butterbrotfinte“.

Neu: Wir erstellen für Euch einen neuen Fintenkatalog!

Freut Euch auf Stationen wie z.B. Beidfüßiger kognitiver Mehrfachtorschuss aus allen Lagen, kreative Spielformen, Minifußball, Fußballakrobatik mit spektakulären Fallrückziehern und Seitfallziehern, die neuesten Freistoßtechniken a la Rondaldo, Isco und Co., Speedtraining mit Lichtschrankenmessung und Laufanalyse sowie Schulung der Handlungsschnelligkeit, Finten- und Tricks, Dribblings, messerscharfe Druckpässe und butterweiche Mitnahmen, Freilaufbewegungen, Zweikampfschule, Kopfballungeheuer mit Softbällen, polysportive Elemente und weitere spannende koordinative Wettbewerbe, auf spannende Fußballspiele, das Fußballkino, das Fußball Abzeichen mit Urkunde, auf Gewinnspiele mit dem original Adidas WM Ball „Telstar 18“  als 290 und 350 Gramm Kinderbällen, auf leckere Mittagessen aus ausgesuchten Restaurants mit täglich frischem Obst- und Salatbuffett sowie Snacks und Getränken.

Kurz gesagt: Wir bieten ein qualitativ hochwertiges sportliches, erzieherisches und kulinarisches Gesamtpaket in allen Schulferien an! Die Eltern können beruhigt arbeiten gehen und die Kinder haben Spaß am Fußballspielen.

Sucht Euch das passende Camp aus und meldet Euch an. Gerne beraten wir Sie/Euch auch telefonisch!

 

TERMINE + EVENTS – Die Fußballcamps Fair Play 2019:

Faschingscamp:   Mo- Do, 04. – 07. März

Ostercamp:           Mo – Do, 15. – 18. April

Bürgerstiftung Sporttag: Termin noch offen

Pfingstcamp:      Di  –  Fr, 11. – 14. Juni

Feriensportprogramm: 26. – 30.08. und 02. – 06.09.

3. KNAX Turnier 2019: Termin noch offen

Sommercamp:        Mo – Fr, 02. – 06. September

Herbstcamp:           Mo – Do, 28. – 31. Oktober

Weihnachtscamp:   Fr  – So, 27. – 29. Dezember

Fasching, Ostern, Herbst und Winter: Sporthalle Stadtmitte, Pfingsten & Sommer: Plätze am Glaspalast. Es gelten die AGB’s Fair Play. Die Teilnehmer müssen über ihre Eltern haftpflichtversichert sein. Ein Camptag mit Komplettverpflegung, Betreuung und Profitraining kostet ab 30 – 35 Euro.

 

Aktuelle Berichte