Aikido

Aikido ist eine betont defensive moderne japanische Kampfkunst, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Morihei Ueshiba als Synthese aus unterschiedlichen Budo-Disziplinen, vor allem aber als Weiterentwicklung des Daitō-Ryu Aiki-Jujutsu begründet wurde. Ein Kampfkünstler, der sich im Aikido übt, wird als Aikidoka bezeichnet. Das Ziel beim Aikido ist, die Kraft eines im Anfängergrad vorher festgelegten, stilisierten, später willkürlichen gegnerischen Angriffs (Randori) abzuleiten (Abwehr), und dieselbe Kraft intelligent zu nutzen, um den Gegner vorübergehend angriffsunfähig zu machen (Absicherung), ohne ihn dabei schwer zu verletzen. Dies geschieht in der Regel durch Wurf- (nage waza) und Haltetechniken (osae waza oder katame waza),die den Hauptteil der Aikido-Techniken ausmachen. Das Besondere im Aikido ist, dass keine offensiven Angriffstechniken, sondern nur Abwehr- und Sicherungstechniken und dadurch eine entsprechend defensive und verantwortungsbetonte geistige Haltung gelehrt werden.

Abteilungsleiter

Abteilungsleiter

Andreas Bartel
Telefon: (07031) 805050

Abteilungshomepage

Weitergehende Informationen erhalten Sie auf der Abteilungshomepage.

Abteilungsbeiträge

Familie 98,00 € jährlich
Ehepaare 87,00 € jährlich
Kinder und Jugendliche 64,00 € jährlich
Erwachsene 74,00 € jährlich

Zusätzlich zum Abteilungsbeitrag muss der Beitrag für den Hauptverein entrichtet werden –Mitgliedsbeiträge Hauptverein

Regelmäßige Trainingszeiten

WochentagZeitKursnameAlterOrt
Dienstag19:30 - 21:00Aikido – Erwachsene18 - 90Sporthalle Klostergarten Realschule
Freitag19:30 - 21:00Aikido – Erwachsene18 - 90Sporthalle Klostergarten Realschule
Dienstag18:00 - 19:30Aikido – Erwachsene und Jugendliche12 - 90Sporthalle Klostergarten Realschule
Freitag18:00 - 19:30Aikido – Jugendliche12 - 18Sporthalle Klostergarten Realschule
Freitag15:45 - 16:30Aikido – Kinder von 5-7 Jahre (Zwergengruppe)5 - 7Sporthalle Klostergarten Realschule
Montag16:30 - 18:00Aikido – Kinder von 7-14 Jahre (Anfaenger)7 - 14Sporthalle Klostergarten Realschule
Freitag16:30 - 18:00Aikido – Kinder von 7-14 Jahre (Anfaenger)7 - 14Sporthalle Klostergarten Realschule

Aktuelle Berichte

Aikido: Hervorragende Prüfung

Der Aikido-Club im VfL Sindelfingen gratuliert auf diesem Weg den aktuellsten Prüflingen zur bestandenen Prüfung. Dies ist Dominik Miller – er legte vor einer großen Prüfungskommission in Böblingen seine Blaugurt-Prüfung ab. Die Prüfungskommission setzte sich aus: Bundestrainer Martin Glutsch 7.Dan, Hans-Georg Schröder 3.Dan, Volker Schirner 3.Dan, Andreas Bartel 2.Dan Nach 2 Stunde konnte Dominik eine … Weiterlesen

Aikido: Kinder-Prüfungen beim VfL

Eine sehr hohe Vorlage zeigten Julia Justusz, Rico Cuius und Julen Urigüen gleich zu Anfang Ihrer Aikido-Gelbgurt-Prüfung.  Der Prüfer, Andreas Bartel, 2. Dan Aikido, ließ sich gleich den so genannten Schwertwurf, den Shiho-Nage, zeigen. Da für den Gelbgurt die Ausführungsformen Tenkan (als neuer Prüfungsteil) und  Irimi (als Wiederholung) gezeigt werden mussten, setzte er dies automatisch … Weiterlesen

Aikido: Erfolgreiche Prüfungen

Am Montag 17.Juli 2017 haben folgende Aikido erfolgreich Ihre Prüfung zum weiß/gelben Gürtel abgelegt:   Jan Morstein (10) mit Uke (Angreifer) Aleksandar Dukic; Lars Schwarzwälder (10) mit Damian Oberhofer; Carina Hertig (10) mit Annabelle Sauerborn Nick Rjabucha (9) mit Anisija Dukic.   Prüfer war Andreas Bartel, 2. Dan Aikido. Wir danken den Uke und den … Weiterlesen

Aikido: Prüfungen im Aikido – die Aufregung war greifbar!

Freitag, 10.02.2017 in der Halle 1 der Realschule am Klostergarten. Um 16.30 Uhr startet die Anfängergruppe mit ihrem üblichen Training, heute mit Max Keitel und Tizian Jamrik als Beitrainer und Jani Bartel als „Chef“. Und nicht nur die Trainingsmatte ist gut gefüllt, auch die Zuschauerbänke sind bis auf den letzten Platz belegt. Viele Eltern und … Weiterlesen

Aikido: Prüfung der Fortgeschrittenengruppe

Freitag, 10.02.2017, 18 Uhr – Prüfung in der Fortgeschrittenen-Aikido-Gruppe. Hier trainieren die Größeren (ab 13 Jahre) und die, die schon länger in der Abteilung sind, aber auch Quereinsteiger sind hier anzutreffen. Hier trainieren Aikidoka, die bereits mit 5 Jahren in unserer Zwergengruppe angefangen haben und seit Jahren regelmäßig und intensiv am Training teilnehmen. Aber auch … Weiterlesen

Aikido: Rangeln und Raufen im Aikido

27Quelle: Ch. Bartel Rangeln und Raufen im Aikido – ein Widerspruch? Es ist Samstag, 16.04.2016. Pünktlich um 14 Uhr treffen im Gymnastik-Saal des Goldberggymnasiums zahlreiche Väter mit ihren Kindern ein,  um “Rangeln und Raufen im Aikido-Stil”, das Thema der Stunde, auszuprobieren.Vorbedingung: mindestens ein Kind, welches mindestens 4 Jahre alt ist mit Vater, und beide haben Spaß … Weiterlesen

Aikido: Weihnachtsprüfung

Handelt es sich um ein Geschenk, wenn man etwas hart erarbeitet hat? Dominik Miller und Alina Kroschwald, beide Aikidoka im Aikido-Club im VFL Sindelfingen, haben am Dienstag, 22.12.2015 – quasi als Vorweihnachtsgeschenk – erfolgreich ihre Prüfung zum grünen Gürtel abgelegt. Das ist für mich als Pressesprecher natürlich Anlass, einen kurzen Bericht darüber zu verfassen. Was … Weiterlesen

Aikido: Auch der Nikolaus macht Aikido

  Am Nikolausfreitag kamen sie im Doppelpack Seit diesem Schuljahr trainiert der Aikidoclub Kinder in der Halle I der Realschule am Klostergarten und man bemerkt, daß es wieder viel mehr – vor allem junge – Menschen gibt, die den Weg in diese Halle finden. Aber wie im richtigen (?) Leben bestätigen auch hier Ausnahmen die … Weiterlesen