Die Sportwelt

Aktuelles

Wir suchen wieder neue Trainer für die Trainingsfläche! Du hast Lust, mit einem hohen Betreuungsstandard im Studio zu arbeiten? Du arbeitest gerne mit dem Functional Movement Screen? Richtiges Training und eine nette Atmosphäre sind dir wichtig? Dann bist du bei uns richtig…

 

 

 

 

Die Sportwelt Premiere: „TOPFIT MIT BABY“.
In den Sommerferien bieten wir an vier Donnerstagen jeweils von 16.15 Uhr bis 17.00 Uhr den Kurs „TOPFIT MIT BABY“ an.

Für unsere Sportwelt-Mitglieder ist der Kurs kostenlos – alle Interessentinnen und Interessenten können unsere vierwöchige „Dein Sportwelt-Sommer“- Aktion in Anspruch nehmen und für 29,- € sowohl den Kurs als auch alle anderen Angebote wie Trainingsfläche, alle weiteren Kurse und Saunabereich nutzen!

Anmeldung unter 07031-706520 oder per E-Mail an info@sportwelt-sindelfingen.de.

 

Vielen Dank an Claudia und Meike für die Organisation der After-Cycling-Party am Sonntag, den 13.08. – ein Dank auch an alle Teilnehmer!

 

 

 

 

 

Dein Sportwelt-Sommer! 4 Wochen lang die Sportwelt für nur 29,- € testen. Starte zwischen 27.07.2017 und 10.09.2017.

 

 

 

Immer dienstags von 12-13 Uhr findet unser Kurs „Aqua-Gymnastik“ statt. Jetzt im Sommer im Freibad in Sindelfingen!!! Unsere Damen haben sichtlich Spass!

 

 

 

 

 

 

SportRegion Stuttgart übernimmt Patenschaft für sechs Talente – und unser Markenbotschafter Niko Kappel ist mit dabei!!!

 

Die SportRegion Stuttgart unterstützt die Kampagne „Olympiastützpunkt Stuttgart – Team
Tokio“ der Fördergesellschaft des Olympiastützpunktes (OSP) Stuttgart. Durch diese
Kampagne soll der olympische Leistungssport in Stuttgart und der Region gezielt gefördert
werden, um bei den Sommerspielen in Tokio 2020 möglichst viele Olympioniken und
Medaillengewinner aus den Reihen des OSP Stuttgart feiern zu können.

„Spitzensportlerinnen und Spitzensportler sind für viele – vor allem junge – Menschen
Vorbilder. Bis zur internationalen Spitze ist es jedoch ein weiter Weg“, sagt Matthias Klopfer,
der Vorsitzende der SportRegion Stuttgart: „Wir wollen mithelfen, dass es möglich ist,
berufliche und sportliche Karriere miteinander zu verbinden.“ Daher hat die SportRegion
Stuttgart für sechs junge Sportlerinnen und Sportler jeweils eine Patenschaft übernommen.
Das SportRegion-Stipendium erhalten: Tabea Alt (Turnen), Tim-Oliver Geßwein (Trampolinturnen),
Niko Kappel (Para-Leichtathletik), Alina Kenzel (Leichtathletik), Leonie Schuster
(BMX-Radsport) und Maurice Schmidt (Rollstuhlfechten).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Unterzeichnung der Verträge erfolgte am Mittwoch (3. Mai) im Rahmen der Vorstandssitzung
der SportRegion Stuttgart. Anwesend war dabei auch der OSP-Leiter Thomas Grimminger:
„Spitzensport kostet Geld. Das muss jedem klar sein. Von daher bin ich der
SportRegion Stuttgart sehr dankbar, dass sie sich als verlässlicher Partner einbringt und seit
vielen Jahren einige der von uns betreuten Sportlerinnen und Sportler unterstützt.“

MEHR INFOS
www.sportregion-stuttgart.de/olympia und www.osp-stuttgart.org