Schach: Der VfL trauert um Dr. Gerhard Fahnenschmidt

Quelle: SZ-BZ Online

Die Schach-Abteilung des VfL Sindelfingen trauert um Dr. Gerhard Fahnenschmidt. Er verstarb am vergangenen Sonntag im Alter von 75 Jahren.

Dr. Gerhard Fahnenschmidt trat 1973 der Schach-Abteilung des VfL Sindelfingen bei und kümmerte sich bei den blau-weißen Denksportlern vor allem um den Nachwuchs. Zudem war er Mitglied des Sindelfinger Bundesliga-Teams. 1997 bekam er die bronzene Verdienstnadel des Hauptvereins. 2013 wurde Dr. Gerhard Fahnenschmidt zudem für 40 Jahre Mitgliedschaft im VfL geehrt.

Der Verstorbene hinterlässt neben seiner Ehefrau Mechthild auch Tochter Monika, Schwiegersohn Christof und die Enkel Nicolas und Hanna. Die Beerdigung findet heute um 11 Uhr auf dem Waldfriedhof in Maichingen statt.